jazzwecan – Konzert der Jazzband Gelée Royal

Samstag, 24. März 2013, 20 Uhr  im Gemeindemuseum Absam

Die Veranstaltungsreihe „jazzwecan“ im Gemeindemuseum Absam geht weiter: Heuer werden die Musiker von HI5 in unterschiedlichen Formationen über das ganze Jahr verteilt im Gemeindemuseum Absam auftreten. Drei Monate nach dem Weihnachtskonzert startet der Gitarrist Philipp Ossanna mit der Band Gelée Royal. Denn das Besondere an Gelee ist sein außerordentlich hohe Fähigkeit, Wasser in Molekülen einzufangen und damit zu »verfestigen«. Dazu muss die Mischung aus Geliermittel und Wasser nur abkühlen. So kann man mit einem Blatt Gelatine ( das sind zwei Gramm ) mehrere Deziliter Wasser binden. Dieser Prozess ist aber auch umkehrbar, wenn man Gelee erwärmt : es schmilzt dann im Mund und gibt die enthaltenen Aromastoffe frei.

Und musikalisch geht das auch: Wenn man Bass, Drums, Trompete und Gitarre durch das Spielen entsprechend erwärmt, kommen die Aromastoffe der beteiligten Musiker voll zur Wirkung – Gelée Royal improvisieren jenseits »verfestigter « Substanzen und setzen dabei Jazz, Funk und Powerpop frei!

Eintritt frei

Mehr Musikveranstaltungen in der Region: www.hall-wattens.at/events

Link zum Gemeindemuseum Absam: www.museuamabsam.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*