LA DOLCE VITA in der Altstadt von Hall in Tirol

Das italienische Angebot an Delikatessen, Mode, Restaurants, Kaffees und Vinotheken unterstreicht die These – der nördlichsten Stadt mit italienischem Flair.

Godetevi la città Hall in Tirol.

Italienischer Kaffeegenuss in der Haller Altstadt

Das Cafè Bistro Bacaro in der Schlossergasse, betrieben von Riccardo und Massimo, überzeugt mit italienischer Originalität und Qualität. Wer italienischen Kaffee schätzt, ist dort goldrichtig. Italienischer Espresso, Cappuccino sowie weitere Kaffeespezialitäten lassen die Herzen von Kaffeeliebhabern höher schlagen. Aber nicht nur Kaffee, sondern auch Croissants und Mittagsmenüs locken Italienfans ins Bacaro.

Italienische Feinkost

Oliven, Käse, Schinken, Weine, Süßspeisen, … die Auswahl an italienischen Delikatessen könnte nicht umfangreicher sein. Bei „Massimiliano Specialita Italiane“, einem kleinen aber feinen Feinkostladen in der Krippgasse, erhält man kulinarische Gaumenfreuden jeder Art.

Weitere italienische Lebensmittelgeschäfte in Hall: Ghiottoneria Ombra

Aperitif am Oberen Stadtplatz

Der Obere Stadtplatz in Mitten der Haller Altstadt bietet eine einzigartige Szenerie aus historischen Gebäuden, Gastgärten und Lokalen. Speziell an Sommerabenden könnte man hier vermuten, auf einem italienischen Platz zu sein. Somit der perfekte Ort für einen Aperitif!

Nicht wirklich ein Geheimtipp, aber ein wahrer Tipp für Genießer ist  das Lokal „ Die Wurstkultur“ direkt am Oberen Stadtplatz. Egal, ob Aperitif, Kaffee, Brötchen oder Tagesgericht – das kleine sowie charmante Lokal vereint moderne Küche mit italienischem Lebensgefühl. Kreative, stets abwechslungsreiche und schmackhafte Kreationen laden zum Genießen und Verweilen. Wer keinen Platz im Lokal hat, findet einen Hocker im Freien sowie eine Sitzgelegenheit auf der angrenzenden, liebevoll mit Polstern ausgestatteten, Treppe. Ein Treffpunkt für Gourmets und Genussmenschen!

Eisgenuss in der Haller Altstadt

Fabio und Giusi Valentis betreiben direkt am Oberen Stadtplatz die Eisdiele „La Brioche“. Neben Klassikern wie Vanille-, Erdbeer- und Schokoladeeis gibt es viele ausgefallene Spezialkreationen zu entdecken. Fabio veredelt regionale Milch (Weberhof Mils) zu feinstem italienischen Eis. Die Eisspezialitäten werden im Becher, der Tüte und auf Wunsch auch zum Brioche serviert.

Weitere Eisdielen Hall in Tirol: Iceworld Kasenbacher, Konditorei Murauer

Weingenuss in den Vinotheken der Stadt

Mitten in der Altstadt befindet sich die Vineria Ombra. Ein kleines, italienisches Kellerlokal. Im Ombra begeistern ausgesuchte italienische Weine und Spezialitäten. Davvero un piacere!

Ein zur Vinothek dazugehöriges Lebensmittelgeschäft „Ghiottoneria“ befindet sich im Erdgeschoß. Neben einer Vielzahl an italienischen Delikatessen servieren Marco und sein Team auch Mittagsmenüs.

Weitere Vinotheken Hall in Tirol: Marcellos

Italienischer Pizzagenuss

Das Traditionsgasthaus „Gasthaus zur Krippe“ wird seit dem Jahr 2010 von Familie Marra aus Jesolo geführt. Von einem italienischen Ambiente umgeben speist man hier sowohl  in der Weinlaube im Gastgarten als auch im neu renovierten Restaurant- und Barbereich. Neben köstlichen Pizzen stehen Fisch- und Nudelgerichte auf der Speisekarte. Tipp: Mittwoch oder Freitag werden Fisch und Meeresfrüchte frisch angeliefert.

Pizzerien in Hall in Tirol: Per Tutti, Geisterburg, Osteria Oramala, Goldener Hirsch

Italienische Pasta

Überlegt man wo es in der Haller Altstadt Pasta gibt, fällt mit Sicherheit der Name „Bar Centrale“. Zu Recht. Pasta, Lasagne, Cannelloni, Tortellini, Risotto und Salate – die Bar Centrale bietet italienische Küche für Jedermann. Abgesehen von Pizzen gibt es nahezu alles was man aus der italienischen Küche kennt. Buon appetito!

Italienischer Pastagenuss: Gasthaus zur Krippe, Ombra,

Italienische Mode in Hall

Damenmode im italienischen Stil bekommt man in der Boutique La Donna, in der Modeboutique Da Vinci sowie in der Boutique-Viola. Die passenden Schuhe zu einem italienischen Outfit gibt es im Schuhgeschäft La Scarpa in der Rosengasse. Für Männer findet sich in der Modeboutique Luigi das ein oder andere italienische Outfit mit passendem Schuhwerk.

Ci vediamo presto!

Sommacampagna zu Gast in Hall – 10 Jahre Städtepartnerschaft

Wir feiern 10 Jahre Städtepartnerschaft Sommacampagna (ITA) – Hall in Tirol (AUT)

Antipasti, vini e musica… Alles für ein „dolce vita“ erwartet die Besucher am Oberen Stadtplatz am Freitag, 31. Mai und Samstag, 1. Juni, jeweils 10 bis 22 Uhr.

(c) Flatscher

Ganz im Zeichen der 10jährigen Städtepartnerschaft von Sommacampagna und Hall in Tirol steht das italienische Fest. Die Stadt aus dem Veneto liegt inmitten der sanften Hügel des Custoza-Anbaugebietes und ist insbesondere für ihre Weinkellereien bekannt. Mit ihren ausgezeichneten Weißweinen werden sie den Sommer und „una serata italiana“ nach Hall bringen.

Prosciutto crudo, Salami, Pomodori Secchi, Parmesan und andere Käsespezialitäten, Oliven, Carciofi und viele weitere Antipasti gibt es vom Italiener Massimilano Gelardi an diesen Tagen am Oberen Stadtplatz zum Verkosten und Einkaufen.

Ab Freitagnachmittag kann man seinen Hunger mit frisch gekochten mediterranen Spezialitäten auch direkt vor Ort stillen. Besondere Leckerbissen wie Antipasti, Pasta, Gamberi oder Salsiccia con patate werden vom Gasthof Goldener Engl frisch zubereitet.

Am Freitagabend und Samstagvormittag gibt es mit der Gruppe „Sacro e Profano“ aus der Partnerstadt musica italiana. Am Samstagabend sorgt die Band „Cosanostra“ für die richtige Sommerstimmung.

Musikprogramm:

Freitag, 18 bis 22 Uhr: Sacro e Profano

Samstag, 11 bis 14 Uhr: Sacro e Profano

Samstag, 18 bis 22 Uhr: COSANOSTRA

Folgende Weingüter aus der Partnerstadt Sommacampagna sind vertreten:

Cantina Aldo Adami

www.cantinaaldoadami.com

Cantina di Custoza

www.cantinadicustoza.it

Cantina Villa Medici di Caprara Luigi

www.cantinavillamedici.it

Cantina Tamburino Sardo

www.aziendaagricolatamburinosardo.it

Die “Azienda Agricola Mossio Fratelli” überzeugt mit hervorragenden Rotweinen aus dem Piemont: www.mossio.com

Tipps fürs Wochenende: Italien zu Gast in Hall in Tirol

Auch wenn das Wetter fürs Wochenende noch ungewiss ist, in Hall in Tirol wird es auf jeden Fall mediterran: Der Obere Stadtplatz wird zur “piazza della festa”, italienischer Marktzauber und der Charme unserer südlichen Nachbarn lassen Urlaubsfeeling aufkommen.

Wann und wo:

1. & 2. Juni 2012

10 bis 22 Uhr

Oberer Stadtplatz, Hall in Tirol

Oberer

 

 

 

 

 

 

Heuer wird als besonders Highlight die Fotoausstellung „PROVE DI SGUARDI – Blickversuche“ in Zusammenarbeit mit der Partnerstadt Sommacampagna im Stubenhaus gezeigt.

Aus dieser Stadt im Veneto reisen verschiedene Winzer mit ihren guten – und in Hall schon bekannten – Weinen an. Auch die Kellerei „Azienda Agricola Mossio Fratelli“ aus dem Piemont wird mit ihren hervorragenden Rotweinen vor Ort sein.

Oliven, Parmesan und andere Käsespezialitäten, Prosciutto, Salami, Pomodori Secchi und viele weitere Antipasti gibt es von „La Bottega“, das italienische Spezialitätengeschäft in der Schlossergasse, an diesen Tagen am Oberen Stadtplatz zum Verkosten und Einkaufen.
Ab Freitagnachmittag kann man seinen Hunger mit frisch gekochten mediterranen Spezialitäten auch direkt vor Ort stillen. Besondere Leckerbissen wie Antipasti, Penne mit verschiedenen Saucen, Gamberi oder Salsiccia con patate werden vom Gasthof Goldener Engl frisch zubereitet.

An den beiden Tagen wird originale italienische Musik den Oberen Stadtplatz erfüllen: Mit fesselnder Musik und italienischem Temperament sorgen freitags und samstags zwei original italienische Live-Bands. „Sacro e Profano“ und die Band „Cosanostra“ sorgen für die richtige Sommerstimmung.
Das Musikprogramm:
Freitag, 18 bis 22 Uhr: Sacro e Profano
Samstag, 10 bis 14 Uhr: Sacro e Profano
Samstag, 18 bis 22 Uhr: COSANOSTRA

Fotoausstellung PROVE DI SGUARDI – Blickversuche
Sommacampagna Caselle Custoza – Landschaften
„jede Landschaft ist ein Seelenzustand“ (Henri Frederich Amiel)
Eine Fotoausstellung von Umberto Giovannini und Marialaura Guglielmini
Stubenhaus, Oberer Stadtplatz
Öffnungszeiten:
Freitag: 13 bis 20 Uhr
Samstag: 10 bis 20 Uhr

CI VEDIAMO!